Wie man

Wie man Polymer Clay Harry Potter Gläser macht.

Wie man Polymer Clay Harry Potter Gläser macht.

Zwei Tonkugeln ausrollen. Ein mittelschwarzer und ein kleiner weißer.

Rollen Sie die schwarze Kugel in einen langen, dünnen Zylinder. Dünn genug, um wie eine Brille auszusehen, aber dick genug, um robust zu sein.

Rollen Sie ein Ende nach oben, um die Rahmen zu erstellen und sie so groß zu machen, wie Sie möchten. Machen Sie eine kleine Markierung, damit Sie wissen, wo Sie es schneiden müssen, und rollen Sie es dann ab.

Schneiden Sie zwei gleich große Stücke aus.

Rollen Sie sie dann auf und mischen Sie die Enden zusammen, um die Rahmen fertigzustellen.

Nehmen Sie ein kleines Stück des Zylinders für die Brücke der Brille und krümmen Sie es.

Dann drücken Sie die weiße Kugel flach. Dies gilt für das Band auf der Brücke.

Dehnen Sie das Stück so aus, dass es länger wie ein echtes Stück Klebeband ist.

Dann rollen Sie es um die Brücke. Mischen Sie das gebogene Brückenteil auf die Rahmen.

Machen Sie dünnere, schwarze Zylinder für die "Schläfen" (Teile, die hinter Ihren Ohren gehen). Biegen Sie sie ähnlich wie die Brücke, damit die Brille stehen kann.

Dann backen und fertig! Vielleicht möchten Sie Requisiten aus Aluminiumfolie unter die Schläfen legen, damit sie nicht in den Toaster / Ofen fallen. (:


Schau das Video: DIY Harry Potter Charm. Kawaii Friday (Januar 2022).